Quantcast

«

»

Deutschland, alle NFC Handys / GSM

Deutschland alle NFC Handys GSM und nachrichten

verfugbaren NFC Phones / Handys liste

Sehen sie hier die vollständige Liste von alle Handys mit NFC Chip, täglich aktualisiert.

Sie wollen für kontaktlose Zahlungen vorbereitet sein? Sehen sie diese liste, von Visa und/oder Mastercard geprüfte und zertifizierte handys.

Für scharfe preisen; 7mobile, tarife von allen anbietern und benachrichtigung service für demnächst erhältliche handys.
TIP; klicken sie das tab “hersteller” neuheiten, für die neuesten Handys und bald verfügbare Handys.

Eine kurze Begrüßung zu den vielen deutschen Besucher auf NFC Phones oder NFC handys.
Sie vermissen ein Handy oder sie haben andere kommentare uber diese liste ? Feedback ist sehr willkommen. Ich werde gelegentlich Artikel schreiben in die deutscher Sprache. Insbesondere NFC Nachrichten über Deutschland. So gut ich kann, Ich bin kein Deutscher. Die Near Field Communication, NFC, ist ein Übertragungsstandard zum kontaktlosen austausch von daten über kurze distanz (bis 4 cm.). Die NFC Technologie schafft innovative Mobile lösungen mit ein Handy in den Bereichen Information, Ticketing, Services und Zugang. Aber NFC Bezahldienste mit ein Handy bekommen sicher die meiste Aufmerksamkeit in den Medien.

NFC in Deutschland

kontaktlos bezahlen, Schnell bei Shell

Die Umrüstung auf neuen Kontaktlos-Terminals beginnt im Frühjahr 2014 und soll im Frühsommer abgeschlossen sein. Kunden können dann bei allen 2.200 Shell Tankstellen in Deutschland mit einem NFC-fähigen Smartphone bezahlen (und kontaktlosen Visa Karte). Beträge unter 25 Euro können ohne Eingabe der PIN oder Unterschrift bezahlt werden.
“Insbesondere der Kauf von Kioskartikeln in hochfrequentierten Tankstellen kann so viel schneller abgewickelt werden.”

O2 Wallet

Jan.’13; Mit O2 Wallet bietet Telefónica eine elektronische Geldbörse an. Der O2 Wallet-Start ist für Mitte Februar 2013 in einem so genannten “Friendly User Test” geplant. Dabei werden die Kunden bewusst eingebunden und ihre Erfahrungen bei der Weiterentwicklung der Geldbörse berücksichtigt.
Kunden können in Deutschland und weltweit kontaktlos an Mastercard PayPass-Akzeptanzstellen bezahlen. Bei der Nutzung der digitalen Brieftasche kommen ein NFC-fähiges Handy und eine spezielle NFC-fähige SIM-Karte zum Einsatz.
Im Laufe des Jahres wird Telefónica seine Wallet um zusätzliche Anwendungen und Funktionen wie weitere
Bezahlkarten, Gutscheine und Treueprogramme erweitern. In Kürze schließt sich die erste Bank der Wallet-Lösung an und integriert eine digitalisierte Kreditkarte.
Teilnehmen können O2 Kunden, die ein NFC-fähiges Smartphone Samsung Galaxy ACE 2 oder Galaxy S 3 besitzen und das kostenlose NFC Pack mit NFC-fähiger SIM-Karte gebucht haben. Wird diese eingelegt, erhält der Nutzer automatisch einen Download-Link via SMS und kann die Wallet installieren. Zum Bestücken der digitalen Geldbörse mit einer Karte meldet sich der Tester dann für das Bezahlen mit mpass im Geschäft an. Danach ist die “mpass O2 Wallet Card” automatisch in die digitale Geldbörse integriert.
source; telefonica.de

Visa Jan.2013

Es gibt 50 Millionen kontaktlose Visa-Karten in Europa und karten können an mehr als 540.000 kontaktlosen terminals in ganz Europa eingesetzt werden.
In Deutschland jetzt 500,000 kontaktlose Visa-karten von sieben banken: BW-Bank, comdirect, DKB, LandesBank Berlin, TARGOBANK, Volkswagen Bank und Postbank. Bis ende 2013 weitere 1,5 Millionen Karten werden in den deutschen Markt ausgestellt an kunden.
source; visaeurope.com

Kontactlose zahlung bei Douglas

Filialen der handelsketten Douglas, ApplerathCüpper, Christ, Hussel und Thalia (3,500 terminals) sollen bis ende Q1 2013 die Visa karte oder smartphone bundesweit für das kontaktlose zahlen akzeptieren.
source; visaeurope.com

Juni 2012

mastercard e-plus bei targobank zahlen mit nfc gsmDie Targobank will ihren Kunden in Deutschland das Bezahlen mit dem Handy ermöglichen. Die Targobank und E-plus werden ab dem spätsommer 2012 ein eigenes NFC bezahlverfahren anbieten. Um teil zu nehmen, müssen die nutzer einen aufkleber auf ihr handy kleben. Der aufkleber hat nur ein drittel der größe einer kreditkarte und wird kunden zusammen mit einer MasterCard-kreditkarte ausgehändigt.
Die vertriebskooperation mit dem mobilfunkanbieter E-Plus ist die erste zusammenarbeit einer deutschen bank mit einem handy-netzbetreiber zum kontaktlose bezahlen. Das geld werde von einem MasterCard kreditkarten konto abgebucht.

Jeder Betrag kann mit dem aufkleber bezahlt werden. Fur kleinerer Beträge unter 25 Euro ist keine Eingabe einer PIN-code notwendig. Erst ab einem Betrag von 25 Euro muss die PIN-Nummer sicherheitshalber zum abschließen des bezahlvorgangs eingegeben werden. Nach einer transaktion erhält der Kunde eine kostenlose bestätigung des betrages per SMS auf dem Handy.
Die Targobank betont, dass Kunden ein “Null-Euro-Haftungsrisiko” hätten, sofern sie die Karte im notfall rechtzeitig sperren und nicht grob fahrlässig handeln. (PIN nicht auf dem Handy speichern ;-) ).
Samsung Galaxy Note 2 bei 7mobile.de online kaufen.
Man müss kein E-Plus-Kunde sein, um die Technik zu nutzen. E-Plus übernimmt bei der Kooperation mit der Targobank die technische Abwicklung des SMS-Service. (E-plus ist kein Teilnehmer von den Bezahldienst mpass von O2, Telekom und Vodafone.)
Wo und in welchen geschäften diese bezahlvariante möglich sein wird, teilte die Bank nicht mit.

Der Service funktioniert vorerst nur mit dem aufkleber. Besitzer eines NFC-Handys müssen sich also ebenfalls den masterCard nfc chip auf ihr gerät kleben. Die Unterstützung von integrierten NFC-Chips ist allerdings geplant.

Sparkassen karten mit NFC

Die Sparkassen planen, ihre Kunden schrittweise mit Karten auszustatten, die mit der NFC-Technologie ausgestattet sind. Die Sparkassen lehnen eine Zusammenarbeit mit Google ab. Sie gehen davon aus, dass
Google Wallet nicht den deutschen Datenschutzbestimmungen entspricht.

Visa’s Paywave

Visa Europe hat angekündigt, dass sechs der führenden Banken in Deutschland Visa payWave kontaktlosen Diensten lancieren im Jahr 2012.
BW-Bank, comdirect, DKB, Landesbank Berlin, TARGOBANK und die Volkswagen Bank haben ihre Pläne zur Einführung payWave-Technologie mitte 2012 bestätigt.

Mastercard’s Paypass

Mit PayPass (Mastercard’s NFC zahlung) können MasterCard Kunden in den Vapiano Restaurants kontaktlose bezahlen, ohne die Kreditkarte aus der Hand zugeben.

virtuelle Geldbörse mit NFC sticker

“Anfang 2012″ bieten die drei deutschen Mobilfunker, Telekom, Vodafone und O2, kostenlose NFC-Sticker an. MPass soll zusammen mit NFC das Bezahlen per Smartphone leichter machen. Zurzeit funktioniert der Einkauf mit mpass nur über eine persönliche PIN und eine SMS.
Mit dem Einsatz von NFC soll dies leichter werden. Dann muss das Handy nur noch an die Kasse gehalten werden. Dieser Dienst ist keine Studie, fortsetzung fur unbestimmte Zeit.

Mit den NFC sticker wird jedes Handy eine virtuelle Geldbörse. Kunden deutscher Mobilfunkanbieter und mit deutschen Bankkonto können es nutzen. Laut Unternehmensaussagen funktioniert das System auch bei Prepaid-Handys. Abgebucht wird der Betrag mit der Mobilfunkrechnung oder von der Prepaid-Karte des Handys. Zuerst ist das Handy als alternative zum Bezahlen von kleinen Beträgen.NFC Handys touchpoint Deutsche Bahn kontaktlos Zahlen an allen 320 bahnhöfen mit fernverbindungen Erst fahren dann zahlen mit Touch & Travel nfc ticketing in deutschland
Unbekannte oder andere NFC-Anwendungen möglich werden mit diesem Aufkleber. Einige NFC sticker ermöglichen auch tag reading / writing, sharing und pairing mit Ihrem Mobiltelefon. Andere NFC sticker ermöglichen nur eine virtuelle portemonnaie.

Update juni 2012; “Spätestens zum Jahresende sollen Deutschlands Verbraucher erstmals ihre Einkäufe im Laden bezahlen können, indem sie ihr Handy an einen Abbuchungsterminal halten. Die notwendigen Geräte würden in der zweiten Jahreshälfte 2012 aufgestellt, sagte Michiel van Eldik, Geschäftsführer des O2-Mobilfunkbetreibers Telefónica Deutschland, dem Handelsblatt. Die Namen möglicher Partner sind noch geheim” (Source; handelsblatt.com)

MPASS

Das mobile Bezahlsystem mpass (O2, Vodafone und der Telekom) ist seit Oktober ’12 in den Deutschen handel. Erstes für O2 (Telefonica) Kunden. An den Star-tankstellen in Hamburg können kunden bereits kontaktlos bezahlen mit dem Mobiltelefon.
Sie brauchen hierfür ein Sticker mit NFC-Chip, der auf dem Mobiltelefon befestigt werden kann.
Für die Kostenkontrolle sorgt die App. Bis zum ende ’12 ist die kontaktlose Bezahlung bundesweit auch in den O2 Shops und Conrad Electronic-Märkten in München möglich.
Anmeldung KontoMastercard PayPass nfc kontaktlose Bezahlen mit dem Handy
Mit der Anmeldung auf mpass erhält der Kunde ein mpass-Konto. Nachdem die Daten im System erfasst sind, wird dem Kunden automatisch ein Sticker mit NFC Chip zugeschickt. Das mobile Bezahlsystem mpass funktioniert überall dort, wo das MasterCardPayPass Logo zu sehen ist.
Tap & Go
Bei beträgen unter 25 Euro erfolgt die zahlung sofort, bei höheren bestätigt der kunde den einkauf zusätzlich durch die eingabe einer PIN. Ein optisches und akustisches Signal bestätigt sofort die erfolgreiche transaktion.
Für die spätere abrechnung stehen zwei möglichkeiten zur verfügung. Der nutzer kann wahlweise die Beträge bequem per Lastschrift vom Girokonto abbuchen lassen oder sich auf das bei der anmeldung eröffnete mpass-Konto guthaben per Überweisung aufladen.
App
Für kostenkontrolle sorgt die app, die den nutzer bei einer erfolgten zahlung sofort benachrichtigt. Neben einem Überblick zu allen transaktionen zeigt sie vorgemerkte beträge zu bereits getätigten, aber noch nicht abgebuchten zahlungen, sowie das aktuelle guthaben an. Darüber hinaus werden die Auflademöglichkeiten des mpass-Kontos erklärt.

Neben den Star-tankstellen, O2 shops und Conrad Elektronic-Märkten stehen den mpass-nutzern Tausende weitere Akzeptanzstellen zur verfügung. Dazu zählen bundesweit beispielsweise die restaurantkette Vapiano, die Douglas Gruppe mit Douglas Parfümerien, Thalia, Christ, AppelrathCüpper und Hussel sowie immer mehr Filialen der Supermarktketten Real, Hit und Edeka.
- Der kunde erhält eine Übersicht zu weiteren geschäften in seiner nähe, die mpass-zahlungen akzeptieren.
- Die App ist im Google Play Store ab sofort und im App Store bis zum Jahresende kostenlos erhältlich.
- rund 500.000 weltweiten PayPass-akzeptanzstellen
Source; Telefonica.de

Andere virtuelle portemonnaie

Erwarte andere Lösungen für kontaktlose Zahlungen in die Zukunft. Google Wallet kommt nach Europa. “Man” erwartet auch initiativen von Apple, Microsoft und andere.

Personalausweis mit NFC chip

NFC Technologie ermöglicht es Handys mit NFC chip, mit dem kontaktlosen Chip im neuen Personalausweis zu kommunizieren.

.

Deutsche Bahn; Touch&Travel und NFC Handys, einfach einsteigen und losfahren.

NFC ist eine innovative Technik zur kontaktlosen datenübertragung auf kurzer distanz. In den Touch&Travel kontaktpunkten (touchpoints) befindet sich ein passiver NFC Chip. In diesem sind die standortinfomationen des jeweiligen touchpoints abgelegt. Diese daten fragt das NFC Handy bei dem an- und abmelden ab und überträgt sie an das Touch&Travel system. Das ticket per Handy soll am 1. November 2011 an allen 320 bahnhöfen mit fernverbindungen eingeführt werden. Aktuell nutzen etwa 10.000 NFC Handys besitzer (unterstützt werden Android- Handys und iPhone) das Touch&Travel system.

Sie nutzen bus und bahn ganz einfach mit ein Handy und bezahlen später. Erst fahren, dann zahlen. Unnötige Zeitverluste beim kauf einer fahrkarte gehören mit Touch&Travel der vergangenheit an. Der Erwerb einer gültigen fahrberechtigung ist schnell und kinderleicht. Mit einer anmeldung kurz vor der fahrt kann verbund- und verkehrsmittelübergreifend gefahren werden, es ist zum beispiel möglich vom ICE direkt in die U-Bahn oder S-Bahn umzusteigen. Eine tarifauswahl ist vor der fahrt nicht notwendig, denn das hintergrundsystem berechnet nach der fahrt automatisch den tarif und preis. Die getätigten fahrten sind jederzeit im kundenportal einsehbar. Die abrechnung erfolgt monatlich vom angegeben konto.
.

About the author

Joao Rostli

1 ping

  1. Acer E320 Liquid express | nfc-phones.org

    [...] Deutschland, alle NFC Handys / GSM [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Comments moderated, appear <24hr. Commentluv, DoFollow link for useful NFC feedback and info, we remove rest